Haus Milimatta

Fieschertalstraße 26
CH-3984 Fieschertal
Schweiz

Kontakt
Susanne Ritter-Rößler
Schützenstraße 16
D-50321 Brühl
Deutschland

Aletscharena

Besondere, für Winterwanderer gespurte Wege finden Sie auf dem Hochplateau der drei Alpen Fiescheralp, Bettmeralp und Riederalp - der sog. "Aletscharena".

www.aletscharena.ch/sport-winter/winterwandern.ch

Fiesch-Fieschertal (Bregeraweg), 45 min.

Ausgangspunkt ist der Tierpark hinter der Talstation der Luftseilbahn Fiesch-Eggishorn. Nach einem kurzen, leichten Anstieg führt der Weg auf der linken, bewaldeten Talseite zum Weiler Wichel und nach Fieschertal Dorf.

Fiesch-Lax, 1 Std.

Bei der Kreuzung zum Bahnhof in Fiesch zweigt der schmale, leicht ansteigende Pfand links Richtung Feriendorf und Birchi ab. Der Weg führt weiter vorbei an Chalets über Wiesen und Matten nach Dorf Lax.

Goms

82 km bestens ausgeschilderte Winterwanderwege stehen für Sie bereit.

www.obergoms.ch/aktivitaeten/zu-fuss/winterwandern

Winterwanderkarten informieren über die besten Touren. Der Blick schweift über die weiten Ebenen des Gommer Hochtals. Uralte Wälder säumen die Wanderwege. Spuren im frischen Schnee erzählen vom nächtlichen Leben in der Winterlandschaft. Die Wege werden nach jedem Schneefall so rasch als möglich präpariert. Die Wege sind mit pinkfarbenen Wegweisern markiert.

Die Winterwanderkarte mit Routenvorschlägen erhalten Sie kostenlos in allen Tourist-Infos.