Haus Milimatta

Fieschertalstraße 26
CH-3984 Fieschertal
Schweiz

Kontakt
Susanne Ritter-Rößler
Schützenstraße 16
D-50321 Brühl
Deutschland

Ski- und Snowboard

Mit der Luftseilbahn geht es von Fiesch Talstation auf die Fiescheralp in der Aletschrarena, das ca. 2300m hoch gelegene Skigebiet.

www.aletscharena.ch

Pisten aller Schwierigkeitsstufen erwarten den Wintergast, überwiegend ist das Gebiet jedoch leicht bis mittelschwer befahrbar und damit äußerst familienfreundlich. Sessel- und Schlepplifte befinden sich im Skigebiet, die schwarze Piste vom Eggishorn (ca. 3000 m) erreicht man mit einer kleinen Seilbahn von Fiescheralp - wem die Piste zu steil ist, der kann mit der Seilbahn auch wieder runter fahren...

Von allen Pisten aus bietet sich ein überwältigendes Panorama auf Bergketten der Walliser Alpen, sogar das berühmte Matterhorn ist zu sehen. Trotz Südhanglage ist das Gebiet überwiegend schneesicher, notfalls helfen die Schneekanonen nach.

Für Anfänger bis Könner gibt es die Schneesportschule, die schon den Kleinsten an einem Übungshang die Freude am Ski- und Snowboardfahren näher bringt. Einmal in der Woche (donnerstags) ist ein Gästerennen.

Restaurants auf der Fiescheralp laden mittags mit großen Sonnenterrassen zur Einkehr ein. Der Tagesteller kostet ca. 20,00 SFr.

Die drei Skigebiete Fiescheralp, Bettmeralp und Riederalp sind mit Liften und Seilbahnen zu einer großen Skischaukel, der "Aletscharena", miteinander verbunden worden und der Wintersportler kann so an einem Tag die drei sehr unterschiedlichen Orte "abfahren" und das Bergpanorama genießen.

Übrigens: Wenn auch im Tal Schnee liegt, können Anfänger sogar in Fieschertal am Blätz-Lift, ca. 200 m entfernt von unseren Apartments, Ski fahren.